Warning: Declaration of gtrans::widget($args) should be compatible with WP_Widget::widget($args, $instance) in /homepages/32/d276266925/htdocs/andrea-morgenstern/wp-content/plugins/gtrans/gtrans.php on line 263
Ein Tag in Wien mit neuer Lieblingseisdiele: Eis Greissler - gingervintage

Ein Tag in Wien mit neuer Lieblingseisdiele: Eis Greissler

On 27 Mai, 2012 by andrea


Ich genieße Wien sehr und wenn für mich eines im Sommer wichtig ist, dann ist es eine Eisdiele des Vertrauens in der eigenen Stadt zu haben. Nachdem ein Freund mir schon von Eis Greissler erzählt hat und ich dann noch darüber in der 2. Auflage der Stadtspionin gelesen habe, musste ich mich selbst überzeugen.Die Eisdiele ist nur einen Katzensprung vom Stephansplatz entfernt und die berühmtberüchtigte lange Schlange war dank gutem Wetter auch vorhanden. Das Besondere an der Eisdiele ist, dass sie nur natürliche Zutaten sowie die Milch vom eigenen Bauernhof verwendet. Zudem gibt es stets eine gute Auswahl an veganen Eissorten. Eine Kugel kostet 1,30€ und drei kosten 3€- wegen des „Rabattes“ und weil es immer wieder neue Geschmackssorten zu probieren gibt, greifen wohl viele zu den drei Kugeln-mein Freund und ich natürlich auch. Getestet wurden: Mohn, Butterkeks, Alpenkaramel, Joghurt-Kirsch und Trüffel. Favorit waren dabei eindeutig Mohn und Joghurt-Kirsch. Wenn ihr einmal in Wien seid und Eis liebt, dann schaut dort unbedingt vorbei- das Warten lohnt sich definitiv!



Gestärkt von dem guten Eis sind wir dann noch etwas durch den ersten Bezirk geschlendert und haben es uns dann im Park gemütlich gemacht. Viel zu spät habe ich leider erfahren, dass der Dalai Lama zu Besuch war und um die Ecke eine Rede gehalten hat. Ich wäre sehr gern dort gewesen.



9 Responses to “Ein Tag in Wien mit neuer Lieblingseisdiele: Eis Greissler”

  • danke für den tollen tipp :)

  • Bin grad erst auf deinen Blog gestoßen und freu mich voll, dass du auch in Wien wohnst :)
    Übrigens: Wenn du mal die laaaaange Schlange beim Greissler vermeiden willst, fahr einfach in den 9. Bezirk. Da gibts gegenüber von dem Lycée Francais auch Greissler Eis! Das is eh voll in der Nähe vom Votivpark und den Liegestühlen… :)
    „Bussi Baba ;)“

  • hu ich glaub ich bin die einzige wiener bloggerin die dort noch nie eis essen war =)

  • Andrea, da du ja jetzt Neu-Wienerin bist – darf ich dir meinen Tipp zum besten Eis, nein warte, WELTBESTEN Eis, nein warte WELTBESTEN EIS DER GANZEN WELT nenne??

    Es wäre das Tichy in WIen, da gibts z.B. die EIsmarillenknödel, welche weltberühmt sind.

    Probier das mal!

    LG von der neidischen
    Jennifer

  • Oh, da hab ich jetzt glatt Lust auf Eis bekommen! Sollte ich mal nach Wien kommen, merke ich mir den Tipp auf jeden Fall! Dein Ohrring ist toll! Knutsch

  • Das Eis hört sich sehr lecker an, wenn ich das nächste Mal in Wien bin werde ich es direkt ausprobieren. Eis gehört nämlich zu meinem persönlichen Grundnahrungsmittel egal ob im Sommer oder Winter!

  • Ach das ist ein hübsches Bild!
    Toller Ohrring!!!
    Wenn ich wieder lange Haare habe..huiuiuiui, dann flechte ich auch nur noch, was das Zeug hält. :)
    Leider habe ich bad news wegen unserem Samstag in HH…also noch zu 90%…aber es hat sich Besuch angemeldet vom Boy Boy und da kann ich nicht weg. Aber wie lange bleibst du eigentlich wegen der Fashion Week? Meinst du wir bekommen einen Abend zusammen hin??

    Kuss Puss

  • Oh nein- aber das vegane ist ja ohne tierische Milch- geht das auch nicht?Alles Liebe <3

  • Das Eis sieht gut aus *_*! Leider vertrage ich ja kein Milcheis :( ! Genieße noch das schöne Wetter, liebsten Gruß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.